Anglizismus


Mit dem Begriff Anglizismus werden Wörter, Formulierungen oder Satzkonstruktionen bezeichnet, die aus dem Englischen ins Deutsche übernommen wurden.
Die genannte Definition kann allerdings nicht als vollständig angesehen werden.
Denn auch Wörter, die aus der amerikanischen Variante der Englischen Sprache entlehnt wurden gelten als Anglizismen, beziehungsweise als Amerikanismen.
Der grundsätzliche Unterschied liegt natürlich darin, aus der Sprache welcher Nation das Wort nun entlehnt worden war. Die Entlehnung der Wörter ist immer mit gewissen gesellschaftlichen Veränderungen verbunden, dazu gehören zum Beispiel die Kriegsführung, Handelsbeziehungen, allgemeine wissenschaftliche Entwicklung usw.